Ausbildung zum Brandschutzhelfer

In der Ausbildung zum Brandschutz- sowie Evakuierungshelfer vermitteln unsere Experten die Kenntnisse aller relevanten Aspekte des vorbeugenden, organisatorischen und abwehrenden Brandschutzes nach dem Arbeitsschutzgesetz und der DGUV Information 205-023 sowie der VDI 4062.
Inhalte der Ausbildung zum Brandschutzhelfer sind u.a. die Grundlagen des betrieblichen Brandschutzes, die Brandschutzaufklärung, der Umgang mit Feuerlöschern sowie die Evakuierung von Gebäuden.

Brandschutzhelfer – Tagesausbildung

Inhalte:

Grundlagen des Brandschutzes
Betriebliche Brandschutzorganisation
Feuerlöscheinrichtungen
Gefahren durch Brände
Verhalten im Brandfall
Rettung von Personen
Evakuierung von Gebäuden
Einweisung und Unterstützung von Hilfskräften
Unterweisung an einem Handfeuerlöschern
Löschtaktik bei Löschversuchen
Löschübungen mit handbetätigten Feuerlöscheinrichtungen

Dauer:
5 Stunden
Abschluss:
Zertifikat
Kosten:
290€ pro Teilnehmer (zzgl. USt.)

Unsere Brandschutzhelferschulung gibt es jetzt auch bei Ihnen direkt vor Ort!

Unsere Schulung zum Brandschutzhelfer nach DGUV Information 205-023 für bis zu 10 Teilnehmer in Ihrem Unternehmen, können Sie jetzt unter den folgenden Konditionen buchen:

Kosten Schulung: 850 €, zzgl. Ust. Verbrauchskostenanteil von 15 € je Teilnehmer

Fahrtkostenpauschale: 69 € (gilt bis max. 20 km außerhalb von Leipzig, Fahrtkosten bei längerer Anfahrt auf Nachfrage)